21.08.2015
Bauernhof rekonstruiert - Fertigstellung 2015
Der Bauernhof Tharandter Straße 15 in Klingenberg wurde in zwei Bauabschnitten komplett neu errichtet. Die Neugestaltung erfolgte auf der Basis der Analyse des Altestandes. Im Mai 2015 wurde der Querflügel fertiggestellt und in Nutzung genommen.
21.08.2015
Wohn-Geschäftshaus Kirchgasse im denkmalgeschützten Stadtkern
Das Wohn- und Geschäftshaus Kirchgasse 5 in Dippoldiswalde liegt innerhalb des denkmalgeschützten Stadtkernes. Eine besondere Herausforderung ergab sich bei diesem Bauvorhaben durch die außergewöhnliche Gebäudegeometrie. Das Gebäude ist 4,50 m breit und 37 m tief. Der Bauzustand ließ eine Sanierung nicht mehr zu. Das Gebäude wurde daher bis auf die Haupt-Wand an der Kirchgasse fünf abgebrochen. Innerhalb des entstandenen "Schlitzes" wurde über vier Geschosse ein neues Gebäude errichtet.
21.08.2015
Bauvorhaben Herrengasse 19
Die Entkernung ist abgeschlossen. Vor dem Einbau einer Stahlbetondecke werden die Tragbalken der alten Holzbalkendecke aufbereitet. Sie bleiben unterhalb der neuen Betondecke als Teil der historischen Bausubstanz erhalten.Damit soll dem zukünftigen Gesellschaftsraum seine unverwechselbare Prägung verliehen werden.
30.07.2015
Sporthalle Ruppendorf übergeben
Am 15.Mai 2015 erfolgte die Übergabe der Sporthalle Ruppendorf. Am 17.07.2014 war der Baustart gewesen. Zunächst musste die Alte Sporthalle abgebrochen werden. Der Standort war in der Gemeinde Klingenberg wegen der engen Platzverhältnisse sehr umstritten. Im Endeffekt ergibt sich aber in Zusammenwirkung mit dem Modellsportplatz und den Sportfreianlagen ein sehr schönes Ensemble, das sich zudem harmonisch in die belebte Ortsmitte Ruppendorfs einfügt.
30.07.2015
Wohnhaus in DD übergeben
Nach einer Bauzeit von 7 Monaten wurde das Wohnhaus SY 1 zur Nutzung übergeben . Die Außenanlagen werden in den kommenden Wochen fertig gestellt.
30.07.2015
Außenwandmontage an der Werkzeugschleiferei Erler
Nach 4 Wochen Bauzeit erfolgt bereits die Außenwandmontage für den Erweiterungsbau der Werkzeugschleiferei Erler
29.01.2015
Sporthalle Ruppendorf erster Eindruck der Innenraumqualität
Inzwischen wird bereits die Innenraumqualität der neuen Sporthalle sichtbar. Die Holzkonstruktion rythmisiert den großen Hallenraum . Die Holzwände schaffen ideale Voraussetzungen für ein gesundes Raumklima. Der Innenausbau läuft planmäßig.
12.01.2015
Wohnhaus Dresden Kunzstraße 10 fertig gestellt
Das Wohnhaus Kunzstraße 10 wurde einer Komplettsanierung unterzogen. Die Architekturgliederung der Fassade sollte weitgehend erhalten bleiben. Die energetische Ertüchtigung erfolgte durch den Einsatz von mineralischer Innendämmung in einer Dicke von 8 cm.
11.12.2014
Turnhalle Ruppendorf Fassade wird vorm Winter komplett geschlossen
Der Baukörper der neuen Schulsporthalle Ruppendorf wird vorm Winter noch komplett geschlossen. Derzeit erfolgt die Montage der Glasfassade.
06.11.2014
Turnhalle Ruppendorf 4. Montagetag
Am 3.11.2014 begann die Montage des Hallentragwerkes für die neue Einfeld-Schulsporthalle in Ruppendorf
06.11.2014
Feuerwehr Klingenberg fertig gestellt
Nach eine Bauzeit von 9 Monaten haben wir den Neubau des Feuerwehrgebäudes in Klingenberg fertig gestellt.
27.10.2014
Verbindungsbauwerk Fa. Tittel abgeschlossen
Nach der Außensanierung der Bestandsgebäude ist das Bauvorhaben für die Fa. Tittel nun komplett abgeschlossen . Die Arbeitsbedingungen für Mitarbeiter und Geschäftsleitung sind wesentlich verbessert worden. Das Unternehmen weist sich jetzt durch eine "gebaute Visitenkarte" aus.
02.07.2014
Richtfest für Neubau einer Arztpraxis in Oederan
Nach 6 Wochen wurde am Gebäude für die Arztpraxis in Oederan Richtfest gefeiert.
27.05.2014
Fanhaus Dynamo Dresden mit rekonstruierter Fassade
Langsam nähern sich die Umbauarbeiten am Fanhaus von Dynamo Dresden dem Ende. An der Fassade wurde die alte Architekturgliederung mit Klinkergesimsen und Sandsteingewänden wieder herausgearbeitet.
12.02.2014
Kutscherhaus in Kipsdorf fertiggestellt
Die Rekonstruktion und der Umbau des "Kutscherhauses" nach unserer Planung ist abgeschlossen. Das Gebäude ist ein Blickfang an der B 170.
01.02.2014
Ferienhaus neu errichtet
Anstelle eines 50 Jahre alten Häuschens wurde im Erzgebirge mit örtlichen Firmen ein landschaftstypisches Ferienhaus unter Verwendung einheimischer Hölzer errichtet
26.01.2014
Wohn-Stallhaus von 1798 zeigt seine architektonische Qualität
Die architektonische Qualität des Wohn-Stallhauses von 1798 ist wieder sichtbar. Bis hierhin war es ein weiter Weg mit vielen operativen Entscheidungen und Vergleichen .. und dem großen Mut des Bauherrn. Angesichts des Ausgangszustandes gehörte mehr als Optimismus und eine Vision dazu , das Vorhaben anzugehen.